Programm vom 17. bis 19. August 2018

Lageplan
Männerchor der Luftstreitkräfte Niederlande
Maaik Pergens
Schützengilde Uebigau
Jagd und Parforcehorngruppe Taucha-Sachsen e.V. Bundesmeister 2018 Jagdhornbläser-Gilde e.V.
Kremser
Trachten

13.00 Uhr

  • Eröffnung der Veranstaltung durch die Landtagsabgeordnete
    Frau Iris Schülzke und Dr. Dirk-Henner Wellershoff, Präsident des Landesjagdverband Brandenburg e. V.
  • Begrüßung durch die Schönewalder Jagdhornbläser 2007 e.V., dem Männerchor der Luftstreitkräfte der Niederlande
    und weiteren anwesenden Jagdhornbläsern
  • Böllerschiessen durch Schützengilde 1802 e.V. zu Uebigau

gleichzeitig startet ab 13.00 Uhr

  • Naturerlebnisstunde für Kinder und Jugendliche
  • Vorführungen und Ausstellung von Falknern, Anglern, Jagdgebrauchshunde, Imkern und Jagdhornbläser
  • Bogenschießen und Adlerschießen für Jugendliche
  • Turniersportwettbewerb im Casting-Angeln für Jugendliche
  • Wettbewerb der Jugendfeuerwehren Brandenburg und Sachsen-Anhalt

16.00 Uhr

  • Aufführung Theaterstück „Die Waldschule“ durch die Grundschule Annaburg

18.00 Uhr

  • Märchenaufführung durch die Theatergruppe Ahlsdorf

19.30 Uhr

  • großes internationales Jagdhornbläser- und Jäger-Chorkonzert
  • volkstümlicher Heimatabend
  • unter Beteiligung des Luchtmacht Mannenkoor Niederlande,
  • der Holzhornbläsergruppe LESENI ROGISTI Slowenien
  • Darbietungen von Jagdhornbläsergruppen, Chören/Gesangsvereinen

 


Im Park werden über 70 Informations-und Verkaufsstände aufgebaut.

Es präsentieren sich Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischereiwirtschaft,
Weinbau, Imkerei, Jagd- und Naturschutz, Natur- und Kulturprodukte.

Bewirtung und regionale kulinarische Köstlichkeiten an allen Tagen.

Parkmöglichkeiten für Wohnmobile vorhanden.

! Änderungen durch den Veranstalter vorbehalten !

08.00 Uhr

  • Wecken durch Jagdhornbläsergruppen in Ahlsdorf und Schönewalde
    Frühstück im Park

09.00 Uhr

  • Feldandacht mit Pfarrer Homa und Pater Alois

Begleitet durch die Jagd und Parforcehorngruppe Taucha-Sachsen e.V.

10.00 Uhr

  • Eröffnung und Beginn des 2. Jagdhornbläserwettbewerbs auf europäischer Ebene des Landesjagdverbandes Brandenburg für Jagdhornbläsergruppen in B und Es im Schlosspark
    (Ausschreibung ab 01.01.2018 auf der Homepage des LJV)
  • Vorführungen , Ausstellungen und weitere kulturelle Darbietungen durch Falkner, Imker, Angler und der Schützengilde.
  • Präsentationen von Jagdgebrauchshunden der unterschiedlichsten Rassen, Darbietungen der nicht am Wettbewerb teilnehmenden Bläsergruppen an weiteren Plätzen im Schlosspark,
    Auftritte der Gesangsvereine, Folklore/Trachtengruppen
    Siegerehrung der Wettbewerbsteilnehmer.

18.00 Uhr

  • große Modenschau mit Landhaus- und Trachtenmode

20.00 Uhr

  • Großer Jägerball mit Tombola

Im Park werden über 70 Informations-und Verkaufsstände aufgebaut.

Es präsentieren sich Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischereiwirtschaft,

Weinbau, Imkerei, Jagd- und Naturschutz, Natur- und Kulturprodukte.
Bewirtung und regionale kulinarische Köstlichkeiten an allen Tagen.

Parkmöglichkeiten für Wohnmobile vorhanden.

! Änderungen durch den Veranstalter vorbehalten !

08.00 Uhr

  • Wecken durch Jagdhornbläsergruppen in Ahlsdorf und Schönwalde
    Möglichkeit zum Frühstück im Park

09.30 Uhr

  • Hubertusmesse und Erntedank mit Jagdhornbläsern

10.30 Uhr

  • Präsentationen mit Frühschoppen und Tanz im Festzelt

11.00 Uhr

    • Eröffnung und Beginn der ersten
      Europameisterschaft für Jugendliche Jagdhornbläser in zwei Wertungsklassen (bis 12 Jahre , 12 bis 16 Jahre)
    • Europameisterschaft der Kleinformationen (K)
      (Solo / Duo/ Trio)
    • Europameisterschaft für Ventilhorngruppen (V)
      (Ausschreibung ab 01.01.2018 auf der Homepage des LJV)

14.30 Uhr

    • Western Aufführung von den Wanderreitern „Der Weg nach Westen!“
    • Line-Dancing
    • Vorführungen und Ausstellungen der Falkner, Angler, Imker und weiteren kulturellen Darbietungen durch die Schützengilde Folklore/Tanzgruppen, Gesangsvereine und Präsentationen der unterschiedlichsten Rassen von Jagdgebrauchshunden
    • Darbietungen der nicht am Wettbewerb teilnehmenden Bläsergruppen an weiteren Plätzen im Schlosspark,
    • Siegerehrungen aus dem europäischen Jagdhornbläserwettbewerb der Jugendlichen, der Kleinformationen und der Ventilhornensembles

gegen 18.00 Uhr

  • Gemeinsames Abschlussblasen

  • Im Park werden über 70 Informations-und Verkaufsstände aufgebaut.

    Es präsentieren sich Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Fischereiwirtschaft,
    Weinbau, Imkerei, Jagd- und Naturschutz, Natur- und Kulturprodukte.

    Bewirtung und regionale kulinarische Köstlichkeiten an allen Tagen.

    Parkmöglichkeiten für Wohnmobile vorhanden.

    ! Änderungen durch den Veranstalter vorbehalten !